Die Verwaltung von Websites für Unternehmen stellt Sie als IT-Dienstleister vor immer größere Herausforderungen. Themen wie Cybersecurity, technologische Weiterentwicklungen, Domains mit SSL-Zertifikaten absichern sowie die Optimierung des Kostenmanagements für die Installation und die Verwaltung von Webapplikationen spielen dabei eine wichtige Rolle. Gleichzeitig wollen Ihre Kunden durch das Outsourcing Kosten und vor allem Zeit sparen. Wie Sie als Agentur oder  IT-Dienstleister diesen Herausforderungen begegnen können und wie das Konfigurationstool cPanel Sie dabei unterstützen kann, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Herausforderungen eines IT-Dienstleisters

Immer mehr kleine und mittlere Unternehmen lagern ihre IT aus. So möchten damit einerseits Kosten sparen und sich andererseits auf die wesentlichen Aspekte ihrer Tätigkeit konzentrieren. Sie als IT-Dienstleister stehen dadurch vor zahlreichen Herausforderungen. Sie müssen sich gegenüber einer Vielzahl von Wettbewerbern positionieren und versuchen, bestmöglich aus der Masse herauszustechen. Eine Variante ist die Kooperation mit Partnerfirmen wie zum Beispiel Webhosting-Unternehmen, die Ihnen für den Betrieb von Kunden-Webseiten eine hohe Bandbreite zur Verfügung stellen. Denn langsame Ladegeschwindigkeiten einer Website oder Ausfälle können für die von Ihnen betreuten Unternehmen den Verlust zahlreicher Website-Besucher und damit hohe Umsatzeinbußen bedeuten.

Eine weitere Möglichkeit, um sich gegen Mitbewerber zu behaupten, ist der Einsatz von Hosting-Produkten, die Ihnen die Verwaltung von Kunden-Webseiten deutlich vereinfachen. cPanel-WebHosting von Host Europe ist eine dieser sehr benutzerfreundlichen und sicheren Lösungen. Sie sparen damit Zeit und Kosten, denn cPanel-WebHosting erleichtert Ihnen die Arbeit als Seitenbetreiber. Über 120 Anwendungen können Sie ganz einfach installieren und mit wenigen Klicks verwalten.  Viele Aufgaben wie Backups oder der Download von Dateien oder die Absicherung Ihrer Domains mit einem SSL-Zertifikat laufen – wie bei cPanel-WebHosting Maximum – automatisiert im Hintergrund ab.

Gestalten Sie die Systeme Ihrer Kunden sicherer

Die Anforderungen an die Sicherheit von IT-Systemen steigen kontinuierlich. Malware, Hackerangriffe, Spam oder unzureichender Datenschutz können Unternehmen in ernsthafte finanzielle und rechtliche Schwierigkeiten bringen. Wie das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie auf seiner Website schreibt, gehören deutsche Internetseiten zu den beliebtesten Zielen von Cyberkriminellen. Dazu zählen vor allem diejenigen des Mittelstands. Als IT-Dienstleister sollten Sie daher wissen, wie Sie die Systeme Ihrer Kunden sicher gestalten. Ein wichtiger Teil dieser Maßnahmen sind regelmäßige Updates, leistungsstarke Firewalls und die Steuerung von Zugangsberechtigungen.

Effizientes Kostenmanagement

Um dem Kostenfaktor zu begegnen, spielen effiziente Prozesse und eine einfache Administration von Webseiten eine wichtige Rolle. Als IT-Dienstleister haben Sie die Aufgabe, die Systeme Ihrer Kunden kontinuierlich zu überwachen und zu pflegen, damit sie problemlos laufen. Einige dieser Aufgaben lassen sich beispielsweise mithilfe von Cronjobs automatisieren. (Mehr dazu in unserem Beitrag: Wie Sie Cronjobs einfacher einrichten und verwalten – Die Vorteile von cPanel WebHosting) Zudem kann Sie ein übersichtlich aufgebautes Konfigurationstool wie cPanel bei Ihrer Arbeit deutlich entlasten.

Erfahren Sie mehr über dei cPanel-WebHosting-Produkte von Host Europe

Top-Features im cPanel-Konfigurationstool

cPanel ist eines der bekanntesten Konfigurationstools, mit dem alle Aspekte einer Website überwacht werden können. Durch die grafische Benutzeroberfläche lässt es sich einfach bedienen und steuern. Als IT-Dienstleister können Sie damit die Websites und Intranets Ihrer Kunden betreuen oder Ihren Kunden auch selbst die Möglichkeit geben, Veränderungen über das Tool vorzunehmen.

Feature 1: Moderne und leistungsstarke Tools

Website gestalten leicht gemacht: Mit cPanel können Ihre Kunden aus den bekanntesten Content-Management-Systemen wählen, um ihre Onlinepräsenz aufzubauen. Hinzu kommen leistungsstarke Features für das Anlegen von E-Mail-Adressen oder digitaler Kalender. Als IT-Dienstleister können Sie neue E-Mail-Konten einrichten, gemeinsame Kalender erstellen und diese durch optimalen Spamschutz schützen. Außerdem lassen sich alle Daten in Backups sichern oder über die cPanel-Benutzeroberfläche auch auf einem anderen Hosting- oder Storage Paket wie z.B. Backup Storage von Host Europe speichern. Über FTP-Steuerungselemente können Sie oder Ihre Kunden Dateien einfach hoch- oder herunterladen können.

Die cPanel-WebHosting-Pakete von Host Europe enthalten über 120 vorinstallierte Webanwendungen. Weitere Add-ons können Sie je nach Bedarf in wenigen Klicks installieren – und dabei auf eine große Auswahl an Tools zurückgreifen.

cPanel verfügt über eine grafische Benutzeroberfläche, wodurch Sie oder Ihre Kunden selbst mit geringen Kenntnissen in der Systemadministration Webseiten einfach verwalten können. Die Navigation innerhalb des Tools ist durch Icons übersichtlich dargestellt und in mehreren Sprachen verfügbar. cPanel lässt sich ebenfalls über mobile Endgeräten einfach bedienen. Mit den eingebauten Features eignet sich das Tool insbesondere für die Verwaltung von Webseiten kleinerer und mittlerer Unternehmen. Also genau die Art von Kunden, die Sie als Agentur oder IT-Dienstleister betreuen.

Mit EasyApache können Sie die PHP-Version für Ihr Hosting-Paket ganz einfach verändern und PHP-Erweiterungen installieren. Einige der gebräuchlichsten PHP-Optionen werden bereits während der Einrichtung von cPanel installiert.

Abbildung - cPanel Features für Agenturen - PHP Version wählen

Haben Sie technisch versierte Kunden, so können diese Domains selbst verwalten, Aliasse erstellen, Subdomains hinzufügen oder entfernen sowie DNS-Zonen konfigurieren. Die vielfältigen Features ermöglichen es, Ihren Kunden genau den Service anzubieten, den diese .

Feature 3: Vielfältige Sicherheitseinstellungen

Das Konfigurationstool bietet zahlreiche Sicherheitseinstellungen. So können Sie mit cPanel passwortgeschützte Verzeichnisse erstellen, SSL/TLS einrichten sowie den Zugriff von bestimmten IP-Adressen blockieren. Mit den GnuPG-Key-Einstellungen lassen sich E-Mails verschlüsseln.

Außerdem gehören zu cPanel die Firewall ModSecurity sowie Leech Protect, ein Tool, mit dem Sie verhindern, dass Nutzer ihre Passwörter in einem geschützten Bereich der Website veröffentlichen. HotLink Protection ist ein weiteres in cPanel enthaltenes Feature, das die Sicherheit des Content Delivery Networks (CDN) unterstützt: Schützen Sie die Bandbreite einer Website, indem Sie anderen Domains verbieten, auf Inhalte wie Bilder, Videos oder Dateien auf Ihrem CDN zu verlinken.

Feature 4: Automatische Domain-Absicherung mit SSL-Zertifikaten

Besonders komfortabel ist die Auto-SSL-Funktion, die Ihnen beim cPanel WebHosting Tarif Maximum und allen cPanel WebServern zur Verfügung steht. Alle Domains, die Sie auf dem entsprechenden Produkt eingerichtet haben, werden dabei automatisch und kostenlos mit einem DV-SSL-Zertifikat abgesichert inklusive automatischer Verlängerung. Sie brauchen Sie praktisch um nichts zu kümmern.

Abbildung - cPanel Features für Agenturen - AutoSSL

Begegnen Sie den Herausforderungen der IT-Welt mit cPanel-WebHosting

Cybersecurity, effiziente Prozesse und leistungsstarke Technologien – das sind die Herausforderungen, denen sich Webseitenbetreiber stellen müssen. cPanel, die Basis der cPanel WebHosting-Produkte von Host Europe, ist ein benutzerfreundliches Tool, mit dem Sie als Agentur diesen Herausforderungen begegnen und die Websites von kleinen und mittleren Unternehmen einfach verwalten können. Zahlreiche eingebaute Features sowie optionale Add-ons bieten viel Gestaltungsspielraum, sodass Sie als IT-Dienstleister die optimale Herangehensweise für Ihre Kunden definieren können.

Übrigens: In unserem Beitrag „Mehr Sicherheit beim Webhosting: 7 Best Practices für jede Seite“ finden Sie wertvolle Tipps, wie Sie die Websites Ihrer Kunden sicherer gestalten können.

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der Host Europe GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.hosteurope.de/AGB/Datenschutzerklaerung/