OpenStack – quo vadis, Cloud Computing?

Warum sie mit der Host Europe OpenStack-Lösung innovativ und sicher in Richtung Cloud-Zukunft steuern

Perfekt abgestimmte Komponenten

Flexibilität bedeutet im Cloud-Umfeld, eine maximale Skalierbarkeit unter der Voraussetzung der stetigen Verfügbarkeit und Aufrechterhaltung der Sicherheit innerhalb der Cloud-Umgebung nachhaltig sicher zu stellen. Eine Voraussetzung dafür ist, dass alle verwendeten Komponenten im Dauereinsatz miteinander harmonieren. Die Host Europe OpenStack-Lösung bietet perfekt aufeinander abgestimmte Hard- und Software-Komponenten namhafter Partner wie Red Hat und Dell, weswegen Innovationen schnell vorangetrieben werden können, ohne dabei die Verfügbarkeit zu vernachlässigen.

Weitere Unternehmen, die die großartige OpenStack-Vision unterstützen finden Sie in der

Übersicht der Unterstützer auf der offiziellen OpenStack Projekt-Website.

Skalierbare Architektur

Durch die die quelloffene Struktur und die dadurch letztlich eindrucksvolle Vielfalt denkbarer Hard- und Software-Komponenten ist der Einsatz von OpenStack nicht an spezielle, proprietäre Hardware gekoppelt, sondern in ein nahezu beliebiges IT-Umfeld integrierbar. Die OpenStack-Lösung von Host Europe ist schon vom Ansatz her darauf ausgerichtet, mit einem breiten Portfolio von Virtualisierungstechnologien sowie bereits bewährter Hardware und multiplen Drittanbieter-Technologien arbeiten zu können.
Innovative Cloud Computing Features
Die extrem engagierte Community hinter dem OpenStack Projekt, sowie die Motivation aller unterstützenden Unternehmen, den bereits heute bestehenden De-facto-Standard für offenes Cloud Computing auszubauen und um vielfältige, innovative Ansätze zu erweitern, bilden das Fundament für schier unendliche Anwendungsszenarien und eine große Anzahl von Cloud Computing Features.
Zu den wichtigsten Komponenten der Host Europe Open Stack-Lösung gehören:

Compute
Compute verwaltet Cloud-Ressourcen und startet Virtuelle Instanzen.

Object Store
Object Store speichert Daten verteilt und redundant im Cluster.

Networking
Networking stellt Netzwerkkomponenten zur Verbindung der Instanzen bereit.

Image Service
Image Service ordnet Festplatten- und Server-Images virtuellen Instanzen zu.

Volume Service
Volume Service ermöglicht das Anhängen von persistentem Speicher an virtuelle Instanzen.

Orchestration
Orchestration erlaubt das Einrichten ganzer Applikationen auf Basis von Templates.

Metering and Monitoring
Metering and Monitoring sammelt und wertet Nutzungs- und Performancedaten aus.

Identity Service
Identity Service ist ein zentraler Dienst für die Authentifizierung und Autorisation von Benutzern – dieser unterscheidet dabei zwischen globalen und projektbezogenen Rollen.

Dashboard
Das Dashboard ist ein grafisches Web-Interface zur Verwaltung, Kontrolle und Automatisierung der Cloud-Ressourcen. Hier lassen sich unter anderem Benutzer anlegen und Projekten zuteilen.

API-Access
Über API-Access wird die Schnittstelle zur Einbindung externer Applikationen und Module in OpenStack gebildet. Dadurch wird eine einfache Integration von OpenStack in die eigene IT-Infrastruktur erlaubt.

Open Source mit Managed Hosting Service und Mindestverfügbarkeit

Wir bieten Ihnen die Host Europe OpenStack-Lösung inklusive des bewährten Managed Hosting Service, sowie vertraglich zugesicherter Mindestverfügbarkeit an.

Flexibilität, wenn es darauf ankommt

Meistern Sie flexibel jede Herausforderung durch kurzfristige Instanziierung virtueller Umgebungen mit skalierbaren Ressourcen. OpenStack ist als quelloffene Infrastructure-as-a-Service-Solution (IaaS) optimal für den Einsatz in einem sich schnell ändernden Umfeld geeignet. Dabei sind Ausfallsicherheit der Plattform sowie die Integrität und Sicherheit der Daten stets oberste Prämisse.

Integration in individuelle IT-Infrastrukturen

Die besonders einfache Integration in die eigene IT-Infrastruktur ist durch eine leicht verständliche API zur Einbindung eigener Anwendungen als Schnittstelle zur Cloud bereits im Vorfeld fest integriert. Die Kontrolle und Editierung aller wichtigen Cloud-Ressourcen kann alternativ ebenso über dieses intuitive Interface, aber auch manuell per Dashboard erfolgen. Dabei lassen sich ebenso automatisiert als auch spontan Änderungen an der Skalierung der Ressourcen vornehmen.

Planungssicherheit dank Enterprise-Niveau

Um hinsichtlich der Agilität und Stabilität geschäftskritischer Prozesse keine Kompromisse eingehen zu müssen, setzen wir bei Host Europe mit unserer OpenStack-Lösung auf starke und verlässliche Partner. Dadurch erreichen wir ein hohes Niveau an Planungssicherheit und Stabilität, welches stets den Anforderungen der Kunden an einen Enterprise-Service gerecht wird. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht dabei im Vordergrund.

Unsere langjährigen Erfahrungen im Virtualisierungsumfeld

Die Host Europe GmbH ist Europa weit führender Anbieter für Virtualisierungslösungen. Der „Experton Vendor Benchmark 2014“ ordnete Host Europe im Leader-Quadranten in der Kategorie „Public Cloud – IaaS solutions“ ein. Damit zählen wir zu den wichtigsten Cloud-Unternehmen in Deutschland und verfügen über eine langjährige Expertise im Virtualisierungsumfeld. Für unsere Cloud-Produkte sind wir mit dem branchenweit bekannten Cloud Leader Award ausgezeichnet worden.

Höchste Qualitätsansprüche

Für höchste Qualität sorgen die ausschließliche Verwendung neuester Markenhardware und die zuverlässige Beratung rund um die Uhr durch ein hochqualifiziertes Support-Team. Dass wir als Hosting-Partner stets optimalen Schutz in Bezug auf die Verfügbarkeit, Vertraulichkeit, Integrität und Authentizität aller Daten und Systeme gewährleisten, bestätigt sowohl die Zertifizierung durch TÜV Trust IT als auch das TÜV-Siegel ISO 27001. Alle unsere Dienste werden in unserem mehrfach ausgezeichneten, energieeffizienten Rechenzentrum betrieben.

Wann dürfen wir Sie mit Ihren Ideen und Visionen als Kunden begrüßen und Sie mit unserer OpenStack-Lösung unterstützen? Haben Sie Fragen in Bezug auf OpenStack?

Erfahren Sie mehr unter http://heg.net/openstack oder schreiben Sie uns,
wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Thomas von Mengden

Social Media Manager & PR Comms bei Host Europe GmbH
Thomas von Mengden ist als Redakteur und Autor des Blog & SEO-Teams für die Host Europe GmbH tätig, einem der größten Anbieter von Domain- und Webhosting in Europa. Privat interessiert sich Thomas vor allem für alle Art technischer Gadgets, Web-Entwicklung, SEO und Sport.

Letzte Artikel von Thomas von Mengden (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.