Die Vorteile eines Online-Kalenders sind einfach evident: mittels Online-Zugriff sind alle Termine praktisch immer und überall verfügbar. Sie können Termine und Buchungen jederzeit einfach bearbeitet, ergänzen und aktualisieren. Mit den entsprechenden Rechten ist das auch von mehreren Personen parallel möglich. Doch wer die Vorteile und Möglichkeiten von Online-Kalendern geschäftlich nutzen möchte, stößt schnell an seine Grenzen. Je nach Business müssen Online-Kalender mit bestimmten Zusatzfunktionen und Möglichkeiten ausgestattet sein, um die spezifischen Bedürfnisse der Kundengruppen erfüllen zu können. Dafür gibt es mittlerweile eine ganze Reihe von Online-Kalender-Systemen, die vom jeweiligen Anbieter auch individuell an Ihre Wünsche angepasst werden können. Fünf hervorragende Online-Kalender mit Spezialfunktionen möchte ich Ihnen hier vorstellen.

Übersicht der vorgestellten Online-Kalender

 

 

Für wen eignen sich Online-Kalender?

Online Buchungssysteme sind aus der Hotellerie und Touristikbranche nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Anbieter von Hotelzimmern, Ferienhäusern, Ferienwohnungen, Campingplätzen etc. bieten ihren Kunden die Möglichkeit, einfach und bequem online zu buchen. Viele Freizeitbereiche ziehen nach: auch Tickets für diverse Sport- und Freizeitaktivitäten, für Events, Konzerte, Theater, Kino uvm. kauft und reserviert man zunehmend online. Ein weiterer schnell wachsender Markt für Online-Kalender und –Buchungssysteme sind Konferenzen, Seminare, Schulungen und Weiterbildungen. Aber auch Ärzte, Therapeuten, Rechtsanwälte, Frisöre, Kosmetikstudios etc. entdecken die Vorteile, die eine intelligente zentrale Kalendersoftware bietet und organisieren Termine online bzw. ermöglichen ihren Kunden eine direkte Onlinebuchung. Mit Online-Kalendersystemen werden Ihre Kunden flexibler, gleichzeitig können Sie so Ihre interne Verwaltung entlasten.

Die zentralen Vorteile von Online-Kalendern:

  • Alle Termine, Anfragen und Buchungen können Sie in einem Kalender verwaltet
  • Termine aus unterschiedlichsten Quellen – (per E-Mail oder Online-Formular, per Telefon oder Buchungen direkt vor Ort) lassen sich übersichtlich in einem System zusammenführen
  • Sie haben jederzeit einen Überblick über gebuchte und offene Kapazitäten
  • Umbuchungen und Stornierungen lassen sich einfach durchführen
  • Sie können unterschiedliche Berechtigungen vergeben (z.B. Buchungen oder Stornierungen erst nach
  • Prüfung etc. freigeben)
  • Sie profitieren von automatischen SMS- und/oder E-Mail-Benachrichtigungen
  • Online-Kalender lassen sich in der Regel sehr einfach in Ihre Homepage integrieren

Zahlungsoptionen und die Einbindung in Vermarktungsplattformen

Mit Hilfe von Online-Kalendersystemen können Sie Ihre Angebote auch online verkaufen bzw. bewerben. So bieten Ihnen die vorgestellten Tools Möglichkeiten, Zahlungsprozesse zu automatisieren. Auch Gutscheinfunktionen, Couponing oder die automatische Bereitstellung von Tickets sind möglich.

Online-Kalender bieten Ihnen zudem Schnittstellen für die Einbindung in Vermarktungsplattformen. Das ist besonders interessant, wenn Sie Ihre Angebote (automatisiert) auch über andere Vertriebskanäle wie z.B. Reise-, Event-, Konzert-Marktplätze etc. vertreiben möchten.

Doch kalkulieren Sie vorab, welche Kosten dabei auf Sie zukommen. Die hier vorgestellten Online-Kalendersystemen für den professionellen Einsatz sind durchweg kostenpflichtig. Hinsichtlich des Angebots an Zahlungsoptionen gibt es jedoch große Unterschiede, denn hinter jedem Tool steckt ein eigenes Tarifmodell.

  • Für die reine Terminplanung / Buchungen wird eine monatliche Gebühr erhoben, teilweise gestaffelt, abhängig von der Anzahl der monatlichen Buchungen.
  • easy2book und SuperSaas bieten die Möglichkeiten der Online-Bezahlung mit PayPal. Andere Tools haben weitere Zahlungsoptionen wie z.B. weitere Online-Bezahlsysteme, die Bezahlung per Kreditkarte, Sofortüberweisungen, Bezahlung mit Rechnung, Vorkasse, direkt bezahlen … im Angebot.
  • Bitte beachten Sie, dass die vorgestellten Tools in der Regel weiterhin eine Transaktionspauschale pro Buchung sowie zusätzlich eine Transaktionsgebühr bzw. Onlinezahlungsgebühr für Online-Zahlungen berechnen. (Ausnahmen easy2book und SuperSaas – hier sind diese Gebühren bereits in der monatlichen Gebühr enthalten.)
  • Unabhängig vom Tool fallen natürlich die üblichen Gebühren der jeweils genutzten Online-Bezahlsysteme an.
  • Für die Bereitstellung von Tickets sowie Lesesysteme wird teilweise darüber hinaus auch eine Ticketpauschale sowie eine Systemgebühr berechnet.

Benötigen Sie vorwiegend eine Online-Lösung für die Buchungsverwaltung, reicht zum Beispiel ein kostengünstiger Online-Kalender wie easy2book.

Software-as-a-Service-Lösungen vs. lokal installiert Software

Und noch eine Frage sollten vorab für sich klären. Möchten Sie eine Software-as-a-Service-Lösungen, bei der Ihre Daten in Regel in der Cloud des Anbieters wandern oder bevorzugen Sie ein lokal installiert Software, bei der alle Daten auf Ihrem System gespeichert werden.

Insbesondere für Bereiche, in denen hohen Datenschutzanforderungen genügen müssen, wie z.B.  Arztpraxen, Krankenhäuser, Sanatorien, Psychologen, Rechtsanwälte etc. empfiehlt sich eine lokal installiert Software-Lösung.

Software-as-a-Service-Lösung

Pro:

  • Kontinuierliche Wartung und Update des Produktes
  • Flexible Nutzung der Software.

Kontra:

  • Das Thema Datensicherheit könnte bei sensiblen Daten oder strengen Auflagen zum Problem werden
  • In puncto Verfügbarkeit müssen Sie sich auf die Zusicherung des Anbieters verlassen. Gewöhnlich werden 99% Verfügbarkeit garantiert.

Lokal installiert Software

Pro:

  • Hohe Sicherheit – Alle Daten liegen auf dem eigenen System
  • Flexible Nutzung der Software
  • Hohe Verfügbarkeit des Systems bei der Wahl des richtigen Hosting-Anbieters

Kontra:

  • Produkt-Updates des Anbieters müssen eingespielt werden

Online-Kalender mit Spezialfunktionen im Vergleich

 

Lokal installiert Software

 

  • easy2book


    easy2book ist ein schlankes und sehr einfach zu bedienendes Online-Buchungssystem, das sich hervorragend auch für kleinere Anbieter eignet. Im Gegensatz zu den Konkurrenztools ist die Einrichtung und individuelle Anpassung bei easy2book inklusive. easy2book eignet sich zudem hervorragend für die Verwaltung sensibler Kundendaten, da es sich bei diesem Tool um eine lokal installiert Software handelt und alle Daten auf dem eigenen System gespeichert werden.

    Weitere Informationen zu easy2book

 

Software-as-a-Service-Lösungen

 

  • Bookingkit


    Bookingkit ist die die Komplett-Lösung für Buchungen inklusive Teilnehmermanagement und Kundenverwaltung. Sie können aus dem System heraus Gutscheine und Tickets erstellen sowie Ihre Angebote mittels Schnittstelle zu Marktplätzen breit vermarkten.

    Weitere Informationen zu bookingkit.de

  • SuperSaaS.de


    SuperSaaS.de ist ein attraktives-Online Buchungssystem mit dem Sie verschiedenste Bedürfnisse abdecken können: von der Organisation geschäftlicher Termine und Konferenzräumen bis zur Vermietung von Ferienwohnungen. Direkte Online-Bezahlungen mittels PayPal sind möglich.

    Weitere Informationen zu supersaas.de

  • Regiondo Pro


    Ebenso vielseitig wie Bookingkit ist Regiono Pro, das in erster Linie auf den Online-Verkauf von Freizeitaktivitäten wie z.B. Touren und Tickets ausgelegt ist. Regiondo Pro hat zahlreiche Schnittstellen für die Anbindung an Marktplätze und bietet Ihnen eine ungemein große Bandbreite an Zahlungsarten.

    Weitere Informationen zu Regiondo Pro

  • Trekksoft


    Trekksoft ist eine Online-Buchungssoftware, die sich ebenfalls an Reiseveranstalter und Anbieter von Freizeitaktivitäten richtet. Über Schnittstellen zu Marktplätzen können Sie Ihre Angebote vielfältig vermarkten. Als Bezahlungsarten stehen Ihnen verschiedene Onlinebezahlsysteme wie PayPal, Stripe etc. sowie auch Offline-Zahlungen vor Ort mit Kartenlesegerät zur Verfügung. Mit dem integrierten WebsiteBilder können Sie darüber hinaus schnell und einfach auch kleinere Webseiten gestalten.

    Weitere Informationen zu Trekksoft

 

Die Online-Kalender im direkten Vergleich

 

  Easy2book

 

Bookingkit

 

SuperSaaS

 

Regiondo Pro TrekkSoft
Monatliche Gebühr ab 29 € ab 9 € ab 6 € ab 49 € ab 21 €
Testversion Demo

 

30 Tage kostenlos testen

 

Eingeschränkte Gratisversion

 

Kostenfrei testen

 

Demo

 

Einrichtung und individuelle Konfiguration Inklusive (Optional) (Optional) (Optional) (Optional)
Transaktionsgebühren

Zahlungsabwicklungsgebühr

Ticketgebühren

Nein

Nein

/

Ja

Ja

Nein

Nein

Nein

Nein

Ja

Ja

Ja

Ja

Ja

/

Mobile Lösung Ja Ja Ja Ja Ja
Schnittstellen zu Vermarktungsplattformen Nein Ja Nein/optional ja Ja
Rechteverwaltung Ja Ja Ja Ja ?
Integration in Homepage Ja Ja Ja Ja Ja
Bezahloptionen

 

PayPal Lastschrift, Bar, PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung PayPal Lastschrift, Bar, PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung, Rechnung, Vorkasse Kreditkarte und Zahlungssysteme wie PayPal, stripe, Saferpay uvm.
Gutscheinfunktionen Nein Ja Ja Ja Nein
Tickets Nein Ja Nein Ja Nein
Datenspeicherung Auf dem eigenen System Cloud Cloud Cloud Cloud

 

 

Haben wir ein wichtiges Online-Kalendersystem vergessen? Haben Sie Anregungen oder Fragen zum Thema? Schicken Sie uns einen Kommentar. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Wolf-Dieter Fiege

Wolf-Dieter Fiege ist Senior Specialist für Content Marketing & SEO und Chefredakteur des Blogs der Host Europe GmbH, einem der größten Anbieter von Domain- und Webhosting sowie Serverprodukten in Europa.

2 thoughts on “Fünf hervorragende Online-Kalender mit Spezialfunktionen im Vergleich

  1. Hallo Herr Fiege,

    für unsere Ferienwohnung möche ich auf der Seite einen Terminplaner installieren, der auch „halbe“ Tage (wg. An- und Abreise an einem Tag) anzeigt.

    Haben Sie hierfür eine Empfehlung?

    • Hallo Herr Straten,

      leider ist mir dafür keine Lösung bekannt. Ich habe das Thema aber bereits an die Anbieter der Tools weitergeleitet.
      Für eine schnelle Lösung sollten Sie noch einem selbst recherchieren. Eventuell gibt es Nischen-Anbieter, die Ihnen da weiterhelfen können.

      Mit besten Grüßen

      Wolf-Dieter Fiege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.