Hackerrank hat mehr als 30.000 Developer zu ihren Vorlieben beim Programmieren befragt, das Ergebnis ist im 2018 Developer Skills Report zusammengefasst.  Schaut man auf die bevorzugten Developer Frameworks, so sah das Ergebnis folgendermaßen aus:

  • js ist über alle Altersklassen hinweg das beliebteste Framework und Methode der Wahl für das Backend-Javascript.
  • Für Frontend-Frameworks sind React und AngularJS besonders beliebt – dies gilt speziell für die junge Generation. In der Altersklasse der 45- bis 54-Jährigen belegen diese Developer Frameworks hintere Plätze, Developer in diesem Alter bevorzugen stattdessen Vue.js.

Abbildung_-_2018-Developer-Skills-Report

Zum 2018 Developer Skills Report von HackerRank

1. Node.js

Abbildung_-_Node-js-org
NodeJS ist das Framework der Wahl für die serverseitige Entwicklung mit JavaScript.

Node ist eine Open-Source und Cross-Plattform mit JavaScript Run-Time, die JS auf der Serverseite ausführt und die dynamische Webseiten produziert. Das Framework wird für die Entwicklung großer skalierbarer Webprojekte eingesetzt, besonders gut lassen sich damit Webserver realisieren. Die Ausführung erfolgt in der JavaScript-Laufzeitumgebung „V8“. Sie müssen übrigens nicht immer JavaScript verwenden und können zum Beispiel mit TrueScript arbeiten.

Zum Download von Node.js

2. React

Abbildung_-_React
React ist eine JavaScript-Bibliothek und stellt ein Grundgerüst für die Ausgabe von User-Interface-Komponenten bereit.

Beim leistungsstarken Frontend-Tool React handelt es sich „nur“ um eine Bibliothek, die von Facebook entwickelt wird. Sie eignet sich ideal zum schnellen Rendern von Inhalten und interaktiven Anwendungen. React deckt die View-Komponente des Model-View-Controller-Ansatzes ab. Dafür liegt ein in HTML erzeugtes DOM vor, das sich nur mit viel Aufwand verändern lässt. React basiert auf JavaScript XML (JSX) und durch den Einsatz eines virtuellen DOMs lassen sich Veränderungen am DOM einfach umsetzen. Für die Bewältigung grundlegender Aufgaben genügen geringe Vorkenntnisse.

Weitere Informationen zu React

 

3. Express.js

Abbildung_-_Express-fuer-Node
Express.js ist ein verbreitetes NodeJS-Framework.

Express ist ein schnelles und einfaches Open-Source-Framework und das bekannteste Web-Application-Framework für Node.js. Es nimmt Ihnen die Lösung grundlegender Probleme ab, wie zum Beispiel den Umgang mit unterschiedlichen URL-Pfaden. Dabei bleibt die maximale Flexibilität erhalten. Express.js erweitert Node.js um viele praktische Werkzeuge und stellt hilfreiche Features für die Entwicklung von Webanwendungen und mobilen Anwendungen bereit. Mithilfe von Express.js erstellen Sie schnell und sicher eine leistungsfähige API. Wenn Sie Einsteiger im Web Development sind und lediglich über Grundkenntnisse in JavaScript verfügen, ist Express.js das richtige Framework für den Einstieg. Große Webseiten wie PayPal nutzen das Framework für bestimmte Teilbereiche in ihren Anwendungen.

Weitere Informationen zu Express.js

 

4. AngularJS

Abbildung_-_Angular-js
Mit AngularJS programmieren Sie Frontend, Backend und Datenbank in einer Sprache.

Das Open-Source-Framework Angular.js setzt bei dem Umstand an, das HTML zwar für statische Webseiten, aber nicht für dynamische entwickelt worden ist. AngularJS ermöglicht Ihnen die Realisierung eines Frameworks, das zur Entwicklung Ihrer Applikation passt. Es ist erweiterbar und zu vielen Bibliotheken kompatibel. Mithilfe des beliebten JavaScript Frameworks verwandeln Sie den Webbrowser in eine Webapplikation. Es ist Teil des MEAN (MongoDB, EmberJS, AngularJS und NoSQL) Stacks, das bedeutet: Frontend, Backend und Datenbank basieren auf einer Sprache.

Auf der Seite angularjs.de finden Sie Artikel und Tutorials in deutscher Sprache.

5. Vue.js

Abbildung_-_Vue
VueJS ist das beliebte clientseitige JavaScript-Webframework für Single-Page-Webanwendungen.

Vue.js ist Open Source und wie React mehr eine JavaScript-Bibliothek, es eignet sich sehr gut zum Erstellen interaktiver Benutzeroberflächen und einfacher Anwendungen. Es konkurriert mit der React-Bibliothek von Facebook und lässt sich sogar in React integrieren. Sie erreichen bereits mit wenigen Zeilen Code beachtliche Ergebnisse. Mit dem clientseitigen JavaScript-Webframework erstellen Sie Single-Page-Webanwendungen nach dem MVVM-Muster, dabei sind auch Multipage-Webseiten möglich. Serverseitiges Rendern wird seit der Version 2.0 unterstützt, gleichzeitig ist die Performance gesteigert. Besonders gefragt ist dieses Developer Framework in der Altersgruppe der 45- bis 54-Jährigen.

Weitere Informationen zu Vue.js

 

Bildnachweis: Pixabay Free Pictures

Wolf-Dieter Fiege

Wolf-Dieter Fiege ist Senior Specialist für Content Marketing & SEO und Chefredakteur des Blogs der Host Europe GmbH, einem der größten Anbieter von Domain- und Webhosting sowie Serverprodukten in Europa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der Host Europe GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.hosteurope.de/AGB/Datenschutzerklaerung/