Bieten Sie Ihren Seitenbesuchern mit hochwertigen Inhalten einen echten Mehrwert und generieren Sie mit Werbeanzeigen und Bannern zusätzliche Einnahmen. Mit Jetpack Ads binden Sie Werbung mit minimalem Aufwand auf Ihrer WordPress-Seite ein und verwalten die Anzeigen. Erfahren Sie jetzt, wie auch Sie davon profitieren können.

 

Werbeeinnahmen mit Jetpack ab Version 4.5 generieren

Die neue Version von Jetpack steckt voller neuer Funktionen – Jetpack Ads ist eines der interessantesten Features. Seit der Version 4.5 integriert die Plug-in-Sammlung Jetpack Ads als Schwesterprodukt von WordAds, WordAds ist das Werbeprogramm von WordPress.com. Zur Nutzung müssen Business-Kunden das Premium-Paket für 9 $ im Monat oder 99 $ pro Jahr kaufen. Ist das Werbeprogramm aktiv, zeigt Jetpack qualitativ hochwertige Werbeanzeigen von ausgewählten Werbepartnern an und Sie verdienen bares Geld. Nach der Aktivierung beginnt sofort die Einblendung der Werbeanzeigen auf Ihrer Website.

Die Vorteile von Jetpack Ads in der Übersicht:

  • Ihre Website muss nicht erst zeitaufwendig geprüft werden.
  • Sie nutzen Statistiken und Auswertungen zu Ihren Verdiensten in Echtzeit.
  • Werbeanzeigen sind für Ihren geografischen Standort optimiert.
  • Jetpack Ads ist das einzige speziell für WordPress-Seiten und deren Design ausgelegte Werbeprogramm.

Zuvor war das Programm nur für Websites mit vielen Tausenden Besuchern pro Monat zugänglich. Um Jetpack Ads jetzt nutzen zu können, müssen Sie lediglich installieren, das Premium-Paket kaufen und Jetpack vom Dashboard aktivieren.

Hier können Sie Jetpack installieren

 

Wie wird vergütet und ausgezahlt?

Während AdSense von Google für die Anzahl der Klicks auf Werbeanzeigen bezahlt, berechnet WordAds die Werbeausschüttungen anhand der Impressionen (wenn ein Besucher die Werbung sieht) in Kombination mit einigen weiteren Faktoren. Je mehr Besucher Ihre Seite hat, desto mehr Geld verdienen Sie. Die Summe der Einnahmen hängt von verschiedenen Faktoren ab, dazu gehören:

  • die monatlichen Besucherzahlen,
  • von wo die Seitenbesucher herkommen,
  • wie viele der Seitenbesucher einen AdBlocker verwenden und
  • welche Werbung angezeigt wird.

Die Anzeige der Werbung funktioniert auch auf Smartphones und ist für die kleinen Bildschirme optimiert – eine wichtige und schnell wachsende Einnahmequelle. Die Ausschüttung der Werbeeinnahmen erfolgt monatlich via PayPal, sobald die Summe 100 $ überschreitet. Wenn Sie in einem Monat weniger als 100 $ verdienen, findet ein Übertrag auf den nächsten Monat statt. Da die Berechnung des Verdiensts monatlich geregelt ist, kann es bis zu einem Monat dauern, bevor Sie erste Verdienste auf Ihrem Konto verbuchen können.

Die Verwaltung Ihrer Einnahmen erfolgt über die WordPress-Website.

 

Wo wird die Werbung angezeigt?

Die Werbeanzeigen erscheinen am Ende einer jeden Seite und am Ende des ersten Artikels auf der Startseite. Verwenden Sie diesen Filter, um keine Werbung am Ende der Beiträge anzuzeigen. Sie können Werbeanzeigen in jedem Widget-Bereich einblenden, dafür verwenden Sie das Jetpack Ads Widget. In den ersten 24 Stunden nach der Aktivierung sehen Sie nur WordPress.com-Werbeanzeigen. Nach etwa einem Tag beginnt in der Regel die Anzeige von Werbung anderer Werbepartner.

Weitere Informationen zum Filter finden Sie auf der Seite JETPACK .

 

Welche Formate können die Werbeanzeigen aufweisen?

  • Anzeigen in Posts und Beiträgen besitzen eine Größe von 300x250px.
  • Anzeigen im oberen Seitenbereich nehmen eine „Leaderboard-Größe“ von 728x90px ein.
  • Unter Verwendung des Ad-Widgets wählen Sie zwischen einem Rechteck mit 300x250px und dem Wide-Skyscraper-Format mit 160x600px.

 

Fazit: Jetpack Ads lohnt sich

Profitieren Sie von den Jetpack Ads und verdienen Sie mit Ihrer Website ohne zusätzlichen Aufwand bares Geld. Jetpack Ads ist exklusiv für WordPress-Seiten optimiert, hochwertige Werbeanzeigen in Kombination mit guten Positionierungen der Banner ermöglichen optimale Kompatibilität zu den verschiedenen WordPress-Themes und somit maximale Einnahmen. Ihre Website muss nicht erst umständlich geprüft werden, nach Kauf des Premium-Plans und der Aktivierung von Jetpack Ads sehen Sie die Werbeanzeigen sofort. Damit eignet sich das Werbeprogramm auch für wenig erfahrene WordPress-Anwender ideal. Sie müssen sich um nichts weiter kümmern und können sich auf die hohe Qualität der Anzeigen verlassen.
Besuchen Sie für weitere Informationen die Jetpack-Website, schauen Sie sich die Videos und Anleitungen an. Bei unbeantworteten Fragen wenden Sie sich einfach an den Jetpack-Support.

Haben Sie Anregungen oder Fragen zum Thema Jetpack Ads? Dann schicken Sie uns einen Kommentar. Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Benjamin Schmitz

Benjamin Schmitz

Benjamin Schmitz ist selbstständiger Systemadministrator und passionierter Webdesigner. Im Host Europe Blog schreibt er über Webanwendungen und gibt Tipps für Einsteiger und Fortgeschrittene.
Benjamin Schmitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.