4 thoughts on “Die 5 besten Newsletter-Subscription-Plug-Ins für WordPress

  1. some times i thought that this kind of plugins distract the viewers and give no benefit to blog .. but i am going try this on my blog first time , so let see if i get some extra traffic with this or not ..

    „Newsletter“ seem like most popular amongst the rest . have seen this non various websites . so i will install this .. thanxx for your list ,sir

  2. Hallo Herr Schmitz,

    mittlerweile hat sich ziemlich viel bei MailPoet verändert.
    Aktuell gibt es die Version „MailPoet 3“ und auch im Handling ist einiges anders geworden.
    Vielleicht schauen Sie einfach mal in meiner aktuellen MailPoet Anleitung vorbei, die ich erst vor wenigen Tagen veröffentlicht habe. Sie finden Sie direkt hier:

    >> https://www.selbststaendigkite.de/mailpoet/

    Besonders interessant an MailPoet ist, dass es nach Ansicht von Juristen DSGVO konform ist. Warum genau, steht auch im Artikel im Kommentar von einem bekannten Juristen.

    Grüße aus Hamburg!

  3. Mailpoet kann bis heute keine geschlechtsspezifische Ansprache.
    Also „Sehr geehrter Herr..:“ und „Sehr geehrte Frau“, weil die Abonennten Datenbank selbst 4(!) Jahre nach diesem Beitrag kein Feld für Anrede oder Geschlecht hat.
    Trotzdem ist Mailpoet immer ganz ganz oben bei den Bloggern mit Reichweite…ein Schelm wer da an Shillen denkt.

    Mailpoet ist nur schlechter geworden, der Blockeditor geradezu lächerlich im Vergleich zu Elementor oder Divi, dafür kann man dann aber auch nur 1200 Abonennten verwalten in der free Version OBWOHL man den eigenen Mailserver nutzt.

    Es ist höchste Zeit Mailpoet zu droppen und nach Alternativen zu suchen, da das Entwicklerteam ja nun nachweislich in der Zeit von 2017 bis 2021 nur Funktionen zu besseren Gängelung von free-mailpoet User programmiert hat und fast alle in der Community nachgefragten Funktionen nicht umgesetzt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der Host Europe GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.hosteurope.de/AGB/Datenschutzerklaerung/