Space – Speed – Security:
Die wohl wichtigsten Eigenschaften eines modernen WebHosting Produkts sind anbieterübergreifend oft nur indirekt vergleichbar.

Ganz klar ist der verwendbare Webspace einzelner Produkte recht einfach zu vergleichen. Hinsichtlich der Performanz und der Sicherheit wird die Vergleichbarkeit hingegen leider nicht selten etwas nebulöser.

Grund genug für uns, einige neue Features unseres WebHosting-Portfolios vorzustellen, damit Sie als Kunde ein schärferes Bild davon bekommen, wie wir diese wichtigsten Produkteigenschaften für Sie aktuell optimiert haben.

SPACE

WebSpace

Erst kürzlich haben wir den Inklusiv-Webspace unserer Pakete für Sie deutlich erhöht, um den Anforderungen populärer Webanwendungen bereits in der Basis gerecht zu werden.

Mailspace

Auch der verfügbare Speicher für die E-Mail-Nutzung wurde zum Jahreswechsel spürbar nach oben korrigiert, um dem zunehmenden Trend Media-lastiger E-Mails in Ihrem Sinne optimal zu begegnen.

Datenbanken

Da moderne Web-Applikationen in der Regel eine Datenbankunterstützung voraussetzen, haben wir außerdem die Anzahl der Datenbanken je Produkt für Sie angepasst.

SPEED

High Speed Datenbanken auf SSD-Basis

Auch hinsichtlich der Performanz haben wir uns für Sie etwas Besonderes einfallen lassen:

Wir möchten Sie bei besonders intensiver Nutzung Ihrer Datenbanken durch Web-Anwendungen bestmöglich unterstützen, indem wir bei den Produkten „Premium“ und „Supreme“ optional neue High-Speed-Datenbanken auf SSD-Basis anbieten. Die SSD-Technologie erlaubt einen deutlich schnelleren Zugriff auf die Speichermedien, als bei herkömmlichen Datenträgern.

Die optionalen High Speed Datenbanken können per Add On bei der Bestellung kostengünstig hinzugebucht werden.

SECURITY

Die aktuellsten Änderungen an den WebHosting-Paketen betreffen in erster Linie den wohl wichtigsten Aspekt unserer Updates – die Absicherung Ihrer Projekte gegen Missbrauch durch unbefugte Dritte und die Erhöhung des Sicherheitsniveaus durch verschiedene Sicherheitsoptionen.

Option zur Verwendung von SSL-Zertifikaten

Die Nachfrage nach diesem Feature war erfahrungsgemäß bereits bei unseren Produkten der Produktlinien „WebServer“ und „WebServer Dedicated“ sehr hoch, so dass wir Ihnen die Option zur Einbindung von SSL-Zertifikaten auch bei unseren WebHosting-Produkten nicht vorenthalten möchten. Die Pakete „Premium“ und „Supreme“ werden daher künftig ebenfalls mit der Möglichkeit bereitgestellt, dieses optionale Sicherheits-Feature nicht zuletzt auch im Sinne Ihrer Website-Besucher zu verwenden. Dabei ist es unerheblich, ob Sie unsere eigenen Zertifikate über das KIS einbinden oder extern erworbene Zertifikate für diesen Zweck nutzen möchten. Sie haben die Wahl!

PHP: Legen Sie die Variante fest, die Sie benötigen – wählen Sie zwischen verschiedenen PHP-Versionen für Ihre Projekte

Auch in Skriptsprachen, die den meisten Web-Projekten zugrunde liegen, werden immer wieder neue Sicherheitslücken aufgedeckt. Mit der Einführung der nächsten Version dieser Skriptsprachen werden diese in der Regel geschlossen, allerdings ändern sich mit dem Update auch nicht selten Strukturen, so dass ggf. zuvor verwendete Anweisungen durch die neue Sprachversion nicht weiter unterstützt werden. Die meisten frei verfügbaren Web-Applikationen setzen daher entsprechend eine bestimmte Sprachversion voraus und sind nicht abwärtskompatibel. Um ältere Projekte ohne vorgegebene Version weiterhin zu unterstützen, bieten wir optional verschiedene Sprachversionen an, unter denen Sie frei wählen können. Aktuell bieten wir die Versionen 5.3, 5.4 und 5.5 an. Weitere Auswahlmöglichkeiten werden selbstverständlich folgen.

FTP Lock

Um den Zugriff auf gehackte FTP-Accounts durch unbefugte Dritte zu verhindern, können Sie künftig selbst bestimmen, wie lange ein FTP-Account zur Verfügung stehen soll. Gerade, wenn mehrere Personen an den Ressourcen eines Projektes aktiv mitarbeiten, ist diese Option ein wichtiger Sicherheitsgarant. Eine sinnvolle Auswahl zeitlicher Begrenzungen kann verwendet werden, um temporär den jeweiligen Zugang freizugeben. Zusätzlich besteht grundsätzlich die Option, den Zugang komplett zu deaktivieren, sowie die Standardeinstellung „unbegrenzt aktiv“ zu verwenden. Sichern Sie Ihre Projekte ganz individuell gegen nicht berechtigten Zugriff ab!

Dynamic Spam-Out-Stop

Nichts ist ärgerlicher, als festzustellen, dass man mit seinem E-Mail-Account (bzw. der eigenen Domain) unter SPAM-Verdacht steht und im schlimmsten Fall sogar auf einer Blacklist landet. Der geschäftliche E-Mail-Verkehr kommt evtl. zum Erliegen, bis der Eintrag aus der Liste entfernt wird. Dieses Unterfangen ist mitunter relativ aufwändig und besonders aufreibend, da man in den wenigsten Fällen selbst vom SPAM-Versand betroffen ist. Oft sind die eigenen Server Opfer einer Attacke und versenden den unbeliebten E-Mail-Müll völlig unbemerkt. Mit unserem neuen Feature „Dynamic Spam-Out-Stop“ haben Sie das Verhalten Ihres Mailservers wieder im Griff. Eine Begrenzung des ausgehenden E-Mail-Verkehrs sorgt dafür, dass ungewünschter Spamversand im Keim erstickt wird. Das System misst dabei kontinuierlich den „üblichen“ Postverkehr und passt eine virtuelle Obergrenze an das gemessene Mittel an. Wird dieses Limit erreicht, werden Sie umgehend informiert, so dass Sie das Limit entweder selbstständig anheben können, um den eigenen E-Mail-Versand zu gewährleisten, oder auf eine potenzielle Infektion Ihres Servers rechtzeitig reagieren zu können.

Diese und weitere Features sollen Sie dabei unterstützen, Ihr Kerngeschäft ohne unnötige Verzögerungen aufrecht halten zu können.

FAZIT

Neben der Anpassung der wichtigsten Quotas an die Ansprüche moderner Web-Anwendungen bieten wir Ihnen mit unserer WebHosting Produktpalette eine performante und sichere Basis für Ihre Projekte.

SIE INTERESSIEREN SICH FÜR UNSERE WEBHOSTING PRODUKTE?

Die folgenden Produkte wurden für moderne Web-Anwendungen optimiert:


Wir wünschen viel Erfolg bei der Einrichtung Ihres eigenen Web-Projekts und stehen jederzeit gerne für Fragen und Anregungen unter support@hosteurope.de zur Verfügung.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann bewerten sie den Artikel gerne oder teilen ihn mit Menschen, denen er ebenfalls von Nutzen sein kann – ganz einfach per Twitter, Facebook oder Google+. Verwenden Sie dafür die Hashtags #HostEurope oder #HostEuropeBlog.

Sind Sie an künftigen Neuigkeiten aus dem Hosting-Bereich interessiert? Dann können Sie die Blogbeiträge bequem per RSS-Feed abonnieren, oder Sie versehen unsere Facebook-Seite ebenfalls mit einem Like.

Die Abo-Funktionalität auf Facebook versorgt Sie zudem jederzeit mit dem aktuellen Blogbeitrag und vielen weiteren Informationen rund um das Hosting im Allgemeinen aber auch zum Thema Host Europe.

Haben Sie spezielle Anregungen oder Änderungsvorschläge? Kommentieren Sie unsere Beiträge, wir freuen uns über Ihren Input!

Thomas von Mengden

Social Media Manager & PR Comms bei Host Europe GmbH
Thomas von Mengden ist als Redakteur und Autor des Blog & SEO-Teams für die Host Europe GmbH tätig, einem der größten Anbieter von Domain- und Webhosting in Europa. Privat interessiert sich Thomas vor allem für alle Art technischer Gadgets, Web-Entwicklung, SEO und Sport.

Letzte Artikel von Thomas von Mengden (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.