Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Wo kann ich meine hinterlegten Kontaktdaten einsehen/ändern?
pdf print

In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie die zu Ihrem Vertrag erfassten Personendaten einsehen und ändern können. Wenn sich z.B. Ihre Adresse oder Telefonnummer geändert hat, teilen Sie uns diese Änderung an den Stammdaten über das KIS einfach wie hier beschrieben mit.

Ihre eigenen Daten können Sie sehen, wenn Sie sich im KIS anmelden und die entsprechende Seite aufrufen: https://kis.hosteurope.de/kundenkonto/kontaktdaten/

Sind Sie schon angemeldet, finden Sie die Seite unter "Kundenkonto - Kontaktdaten".

In diesem Teil des KIS können Sie selbst Ihre Kontaktdaten (Stammdaten) ändern. Dies hat Auswirkung auf die Rechnungsstellung (falls Sie keinen besonderen Rechnungskontakt angelegt haben), aber nicht auf die Inhaber Ihrer bestehenden Domains, die getrennt angepasst werden müssen (s. u.).

Relevanz der E-Mail Adresse

Ganz wichtig ist in diesem Zusammenhang die E-Mail-Adresse. Ein Großteil der E-Mails, die wir an Sie versenden, werden an die hier eingetragene Adresse versandt, es sei denn, es ist für einen bestimmten Service von Ihnen eine separate Mailadresse angegeben worden. Somit ist es ratsam, folgende Hinweise zu beachten:

  • Wählen Sie wenn möglich eine Adresse, die unabhängig von den Produkten ist, die unter dieser Kundennummer verwaltet werden. Nur so ist bei einem Ausfall/einer Störung gewährleistet, dass wir per E-Mail mit Ihnen in Kontakt bleiben können.

  • Derzeit ist nur EINE Adresse möglich. Wenn mehrere Personen unsere Nachrichten erhalten sollen, tragen Sie hier bitte eine entsprechende Verteileradresse ein, die an alle diese Personen weiterleitet.

  • Nutzen Sie keine Adresse aus einer Domain, die (oder deren Produkt) Sie gerade erst bestellen, damit Rückfragen auch während des Bestellvorgangs möglich bleiben.

  • Halten Sie die Adresse, wie alle Daten hier, stets aktuell.

Änderung der E-Mail-Adresse

Wenn Sie in den Kontaktdaten eine neue E-Mail-Adresse eintragen, wird nach dem Speichern eine E-Mail an die einzutragende Adresse gesendet. In dieser E-Mail befindet sich ein Link, erst wenn Sie diesen anklicken, wird die E-Mail-Adresse in den Kontaktdaten geändert. So wird überprüft, ob die einzutragende Adresse auch korrekt ist. Im KIS sehen Sie eine nicht bestätigte Änderung wie folgt:

Falls Sie die E-Mail (trotz Überprüfung des Spam-Ordners) nicht erhalten, können Sie auch einen erneuten Versand auslösen. Dazu setzen Sie den Haken bei "Änderung löschen", klicken dann auf den Button "Speichern" und ändern die E-Mail-Adresse erneut.

Änderung des Namens/der Firmierung oder des Wohnorts

Eine Änderung Ihres Namens oder Ihrer Firmierung an dieser Stelle nicht möglich. Je nach Art der Änderung sind verschiedene Wege nötig:

  • Der Name des Vertragspartners ändert sich: Sie heiraten und so wird "Lisa Müller" zu "Lisa Meier"? Herzlichen Glückwunsch! Übersenden Sie uns bitte eine Kopie der Heiratsurkunde und das folgende Formular: Stammdatenänderung.

  • Der Vertragspartner wechselt: Statt "Lisa Müller" soll nun die "Müller Transkontinental AG" Vertragspartner sein? Hier benötigen wir das Formular zur Vertragsübergabe: Vertragsübernahme/Vertragsübergabe einer Kundennummer.

  • Der Vertragspartner firmiert um: Ein Spezialfall der Vertragsübergabe ist die Umfirmierung. Wenn aus "Lisa Müller e.K." die "Lisa Müller GmbH" wird, oder die GmbH zur einer AG, ist dies ebenfalls mit dem Formular für die Vertragsübergabe möglich. Lassen Sie uns aber auch wenn möglich den entsprechenden Handelsregisterauszug zukommen.

  • Sie ziehen um: Im KIS haben Sie die Möglichkeit Ihre Adresse unter "Kundenkonto - Kontaktdaten" zu ändern. Ändert sich in diesem Zuge auch das Land, nehmen Sie den restlichen Änderungen vor und kontaktieren dann den Support über eine Support-Anfrage (FAQ & Support > Supportanfrage) für die Änderung der Länderkennung.

Bitte beachten Sie: Whois-Änderung bei Domains nach der Änderung des Namens, der Firmierung oder des Wohnorts

Etwaige Änderungen der Kontaktdaten haben keine automatische Aktualisierung der Daten für vorhandene Domains beim Registrar zur Folge. Je nach Produkt können Sie ein Update selbst über den Domain-Manager veranlassen. Informationen über den Domain Manager finden Sie hier: Der Domain-Manager.

Alternativ können Sie die Änderung ebenfalls über ein von uns bereitgestelltes Formular beauftragen. Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall 15,- EUR für das manuelle Update je Domain berechnet werden würden. Das Dokument finden Sie hier: Domaininhaber-/Admin-C-Wechsel

Eine direkte Änderung über den Domain-Manager in Ihrem KIS ist hingegen kostenlos.

Benachrichtigungseinstellungen

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihren E-Mail-Empfang detailliert zu regeln:

Informations-E-Mails

 

  • Vertragsbezogene Mitteilungen (angehakt und nicht abwählbar): Sie erhalten von uns vertragsbezogene E-Mails, welche allein auf die ordnungsgemäße Abwicklung unseres Vertrages gerichtet sind. Es handelt sich hierbei nicht um Werbung für andere von uns angebotene Produkte.

  • Geplante Wartungsarbeiten: Wir informieren Sie, wenn eines Ihrer bei uns gebuchten Produkte von einer geplanten Wartung betroffen ist oder wenn wir Änderungen am System bzw. der Systemkonfiguration durchführen. Diese Meldungen erhalten ebenfalls alle Ansprechpartner vom Typ "Technik".

  • Sicherheitshinweise: Sie erhalten von uns aktuelle Sicherheitshinweise per E-Mail. Dies kann z.B. bei Fehlern in weit verbreiteten Skripten der Fall sein. Diese Hinweise werden auch an alle Ansprechpartner vom Typ "Technik" verschickt. Eine rechtliche Verpflichtung unsererseits hierzu geht mit dem Abonnement jedoch nicht einher.

  • Kundenumfragen: Sie erhalten von Zeit zu Zeit eine E-Mail mit dem Link zu einer Umfrage, in der wir Ihre Meinung zu unserem Service, den Produkten und Leistungen erfragen.

  • Newsletter: Sie erhalten interessante Informationen zu Host Europe, zu unseren aktuellen und neuen Produkten.

  • Alle Informationen (alle Checkboxen werden automatisch angehakt): Sie erhalten die E-Mails der Kategorien: geplante Wartungsarbeiten, Sicherheitshinweise, Kundenumfragen, Newsletter sowie vertragsbezogene Mitteilungen.

Störungsbenachrichtigungen

Hier legen Sie fest, an welche E-Mail-Adresse Störungsbenachrichtigungen gesendet werden. Hier sollten Sie eine E-Mail-Adresse eintragen, die nicht unter der Kundennummer verwaltet wird. So gehen Sie auf Nummer sicher, dass Sie bei einer Störung die Information darüber auch erhalten.


otto.friedrich@hosteurope.de xanthippe.ypsilante@hosteurope.de hercules.ikarus@hosteurope.de