Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Wie kann ich meine iOS Geräte (iPhone und iPad) einrichten?
pdf print

In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie die zuvor im KIS eingerichteten E-Mail-Adressen auf Ihrem iOS-Gerät einbinden können.

 

Was wird eingerichtet?

IMAP mit TLS-Verschlüsselung ⇒ empfohlen!

 

Mit welcher IOS Version von funktioniert diese Anleitung?

Ab iOS 7


Kurzanleitung:


Für die Einrichtung eines Mailkontos benötigen Sie folgende Informationen:

→ Posteingangsserver: wpxxxxxxx.mail.server-he.de (Hinweis: Der Platzhalter "XXXXXXX" entspricht der ID Ihres Vertrages)
→ empfohlene Verschlüsselung: TLS
→ Postausgangsserver: wpxxxxxxx.mailout.server-he.de (Hinweis: Der Platzhalter "XXXXXXX" entspricht der ID Ihres Vertrages)
→ empfohlene Verschlüsselung: TLS
→ Benutzername: wpxxxxxxx-Kontoname* (Hinweis: Der Platzhalter "XXXXXXX" entspricht der ID Ihres Vertrages)

→ Passwort: (ihr selbst definiertes Passwort)


*Den Kontonamen haben Sie im KIS beim Anlegen des E-Mailkontos selbst vergeben.


Ausführliche Anleitung:


Einrichtung einer zusätzlichen E-Mail-Adresse

Sofern Sie bereits eine E-Mail-Adresse in Ihrem iPhone/iPad eingerichtet haben, folgen Sie bitte zunächst diesen Schritten. Wenn Sie noch keine E-Mail-Adresse eingerichtet haben, können Sie diese Schritte hier überspringen und direkt im Abschnitt Ersteinrichtung weiter unten fortfahren. Der 1. Schritt unterscheidet sich je nach der verwendeten iOS-Version:

Bis iOS 10

Öffnen Sie bitte die "Einstellungen" Ihres iPhones/iPads. Dort tippen Sie auf "Mail, Kontakte, Kalender" und dann auf "Account hinzufügen":

 

 

Ab iOS 11

Öffnen Sie bitte die "Einstellungen" Ihres iPhones/iPads. Dort tippen Sie auf "Accounts & Passwörter" und dann auf "Account hinzufügen":

 

Im weiteren Verlauf sind die Schritte wieder identisch.

 

Als Nächstes tippen Sie bitte auf "Andere":

 

Nun tippen Sie bitte auf "Mail-Account hinzufügen":

 


 

Ersteinrichtung

Wenn Sie die Mail App zum ersten Mal starten und noch keine E-Mail-Adresse eingerichtet wurde, erscheint der folgende Dialog. Wählen Sie dort bitte "Andere" aus:

 

Geben Sie nun Ihre Daten ein und tippen dann auf "Weiter":

 

Tragen Sie nun Ihre Zugangsdaten in den gelb markierten Feldern ein und tippen dann oben rechts auf "Weiter":

 

Sofern Sie alle Zugangsdaten richtig eingetragen haben, können Sie jetzt auf "Sichern" tippen:

 

Damit ist die Einrichtung der E-Mail-Adresse im iPhone/iPad abgeschlossen.

 


 

Mail-Einstellungen überprüfen

Der 1. Schritt unterscheidet sich je nach der verwendeten iOS-Version:

Bis iOS 10

Öffnen Sie bitte die Einstellungen Ihres iPhones/iPads und tippen dort auf "Mail, Kontakte, Kalender". Dann tippen Sie rechts auf den Namen des Mail-Accounts (hier Beispiel genannt):

Ab iOS 11

Öffnen Sie bitte die "Einstellungen" Ihres iPhones/iPads. Dort tippen Sie auf "Accounts & Passwörter" und dann auf den betreffenden Account:

 

Tippen Sie nun auf "Account":

 

Jetzt können Sie die Einstellungen für eintreffende Mails überpüfen und ggfls. korrigieren. Falls Sie Probleme mit dem Senden von E-Mails haben, tippen Sie in dieser Ansicht bitte auf "SMTP":

 

Hier tippen Sie bitte auf den Eintrag unter "Primärer Server":

 

Nun können Sie die Einstellungen für ausgehende Mails überprüfen und ggfls. korrigieren. Eine häufige Fehlerquelle ist hier beispielsweise eine falsche Einstellung unter "Authentifizierung". Dort muss "Passwort" eingestellt werden:

Sollten Sie trotz dieser Informationen weiterhin Probleme haben, wenden Sie sich bitte an unseren Support.

otto.friedrich@hosteurope.de xanthippe.ypsilante@hosteurope.de hercules.ikarus@hosteurope.de