Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Wie kann ich mehrsprachige Websites realisieren?
pdf print

Unsere Webserver sind so konfiguriert, dass Sie zwischen verschiedenen Sprachversionen unterscheiden können. Dies können Sie sich zu Nutze machen, um mehrsprachige Websites mit "automatischer" Spracherkennung zu erstellen.

Voraussetzung für die Nutzung dieser Funktion ist lediglich, dass für das Zielverzeichnis der Domain die sogenannten "Multiviews" aktiviert wurden. Wie Sie diese aktivieren können, wird hier beschrieben.

Nehmen wir nun mal an, Sie wollen Ihre Site in deutscher, englischer und türkischer Sprache realisieren. Dazu erstellen Sie erst einmal 3 verschiedene Index-Seiten, die im Hauptverzeichnis Ihrer Präsenz liegen müssen. Diese benennen Sie zwar alle index.html, ABER hängen am Ende das Kürzel für das entsprechende Land an. In unserem Beispiel wären das also:

index.html.de -> deutsche Version
index.html.en -> englische Version
index.html.tr -> türkische Version

Das Ganze funktioniert natürlich z.B. auch mit index.php.en, index.php.de oder index.php.tr.

Im Browser kann der User seine Sprachpräferenzen festlegen, d.h. wenn Dokumente in verschiedenen Sprachen angeboten werden, wird diese Liste, nach der Priorität der ausgewählten Sprachen, abgearbeitet. Also: wenn ein User als Sprachpräferenz "Deutsch" und "Englisch" (in dieser Reihenfolge) festgelegt hat, wird erst nach der Seite index.html.de gesucht. Ist diese vorhanden, wird sie angezeigt, ansonsten wird nach der nächsten eingestellten Sprache gesucht (in diesem Fall Englisch, also index.html.en).

Sollte der Besucher keine der von Ihnen angebotenen Sprachversionen in seiner Präferenzliste festgelegt haben, greift der Server automatisch auf die deutsche Version Ihrer Seite zurück.

Weitere Informationen finden Sie unter httpd.apache.org/docs/content-negotiation.html.


otto.friedrich@hosteurope.de xanthippe.ypsilante@hosteurope.de hercules.ikarus@hosteurope.de