Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Was muss ich für die Nutzung von Plesk 18 (Obsidian) beachten?

Seit bereits einigen Wochen steht Ihnen bereits die neuste Version der Server-Verwaltungssoftware Plesk zur Verfügung. Hier erhalten Sie weitere Informationen für die Nutzung von Plesk 18 (Obsidian) bei Host Europe.

Wichtige Information:

Das Update auf Plesk 18 (Obsidian) ist derzeit bereits möglich, es ist aber mit gewissen Problemen verbunden, daher raten wir aktuell von einem manuellen Upgrade ab.
Aktuell bereitet der Hersteller automatische Updates für alle Server mit Plesk Onyx (17.8) vor. Diese beginnen für die meisten Nutzer im März 2020. Wir empfehlen, die "Plesk Versionsstufe" auf "Allgemein freigegebene Version" und "Plesk Updates automatisch installieren" einzustellen. Beides sind die Standard-Werte. Diese Einstellungen finden Sie unter "Tools & Einstellungen > Update- und Upgrade-Einstellungen".

Plesk wird ab Plesk Obsidian (18.0) auf einen schnelleren Update-Zyklus umstellen und dann monatliche Updates veröffentlichen:
https://docs.plesk.com/release-notes/obsidian/update-notes/

Bereits bekannt Fehler/Probleme bei der Nutzung von Plesk Obsidian: 


otto.friedrich@hosteurope.de xanthippe.ypsilante@hosteurope.de hercules.ikarus@hosteurope.de