Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Wo lege ich verschiedene Ansprechpartner und deren Rechte fest?
pdf print

In diesem Menüpunkt können Sie uns mitteilen, welche Personen bei Ihnen im Hause Ansprechpartner für verschiedene Bereiche sind. Dadurch können Sie festlegen, wer in Ihrem Namen Produkte bestellen oder ggf. kündigen oder (auch kostenpflichtige) Aufträge erteilen kann. Sie können einen anderen Empfängernamen für Rechnungen auswählen oder als Co-Location-MAX-Kunde Ihren Mitarbeitern den Zutritt zum DataCenter verschaffen.

Wählen Sie im KIS "Kundenkonto - Ansprechpartner" aus. Dort können verschiedene Arten von Ansprechpartnern hinterlegt werden. Hinweis: Für die bereits angelegten Ansprechpartner vom Typ Buchhaltung und Standard kann der Rechnungsversand per PDF (Mailanhang) unter "Kundenkonto - Rechnungen" aktiviert werden, sofern eine E-Mail-Adresse beim Ansprechpartner eingetragen ist. Weitere Informationen zum Verhalten beim Eingang neuer Rechnungen finden Sie im FAQ-Artikel Rechnungen.

Ansprechpartner-Typen

  • Standard: Wenn keine spezielleren Typen vorhanden sind, wird auf diesen Eintrag zurückgegriffen. Beachten Sie bitte, dass ein Ansprechpartner vom Typ "Standard" nur gelöscht werden kann, wenn mindestens ein weiter Ansprechpartner vom Typ "Standard" vorhanden ist.

  • Buchhaltung: Dieser Typus (um Missverständnisse zu vermeiden) wird genutzt, um abweichende Rechnungsempfänger (im Empfängerfeld der Rechnung) anzugeben. Dabei wird nur der Name unter "z.Hd." verwendet, die Adresse bleibt so wie in den Stammdaten vermerkt. Sollten mehrere Buchhaltungskontakte existieren, werden alle aufgeführt (soweit Platz in der entspr. Zeile auf dem Briefbogen ist). Zudem erhalten diese Ansprechpartner per E-Mail eine Benachrichtigung, wenn eine neue Rechnung oder eine Mahnung vorliegt (sofern bei dem Ansprechpartner auch eine E-Mail Adresse angegeben wurde).

  • Technik: Hier eingetragene Personen erhalten Ausfallmeldungen sowie aktuelle Sicherheitshinweise per E-Mail.

  • Fax2Mail: In dieser Spalte wird angezeigt, ob der hinterlegte Ansprechpartner mit einer Fax2Mail-Rufnummer verknüpft ist. Da der Service Fax2Mail nicht mehr angeboten wird, kann dieser Typ beim Neuanlegen von Ansprechpartnern nicht mehr verwendet werden.

  • Weitere Typen (Inhaber, Zeichnungsberechtigter, ...) haben derzeit noch keine technische Auswirkung, dienen aber dazu, ein Ansprechpartner seiner entsprechenden Funktion zuordnen zu können.

  • Telefonpasswort: Unter Nennung des hier angegebenen Passwortes kann ein Anrufer Aufträge erteilen, die einem Auftrag über das KIS bzw. einem schriftlichen Auftrag gleichgestellt sind. Dies gilt nicht für System Managment Aufträge unserer Cloud Produkte. Hier ist ein Auftrag über das KIS zwingend notwendig.

  • Passwort-Reset: Diese Person darf ein temp. KIS-Passwort anfordern und somit den KIS-Zugang ändern. Das Feld ist ein Pflichtfeld und muss mit ja oder nein bestätigt werden. Sofern ja angeklickt wird, erscheinen neben dem Feld Telefonnummer Checkboxen für Secure-Login und Passwort-Reset. Das Feld Telefonnummer ist zwingend auszufüllen, sofern eine dieser beiden Funktionen aktiviert wird.

Einschränkungen

Für jeden Kontakt kann in dem Textfeld angegeben werden, welche Art von Aufträgen telefonisch erteilt oder nicht erteilt werden dürfen. So könnte bei Ihrem Techniker "nur Serverreboots erteilen", bei Ihrem Buchhalter "WebHosting-Pakete beauftragen" stehen. Alle angebotenen Auftragsarten, die nicht im Einschränkungsfeld oder durch uns ausgeschlossen werden, darf ein Ansprechpartner ausführen lassen.

In Zukunft wird diese Ansprechpartner-Verwaltung noch in weiteren Bereichen genutzt werden. Bitte sorgen Sie deshalb dafür, dass diese Daten genau wie Ihre Stammdaten immer aktuell gehalten werden.


otto.friedrich@hosteurope.de xanthippe.ypsilante@hosteurope.de hercules.ikarus@hosteurope.de