Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Wie kann ich einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung (AV) gemäß Art. 28 DSGVO abschließen?
pdf print

Unter unseren Dokumenten finden Sie als Nummer 21 und Nummer 22 den Vertrag zur Auftragsverarbeitung im Sinne des Art. 28 DSGVO  ( AV oder vormals ADV genannt) sowie die zugehörigen technischen und organisatorischen Maßnahmen gemäß Art. 32 DSGVO (TOMs).

Bitte füllen Sie den Vertrag aus und lassen diesen je nach Rechtsform von Ihrem Vorstand, Geschäftsführer oder Inhaber unterzeichnen.

Bitte senden Sie uns diesen anschließend als E-Mail-Anhang (PDF-Datei) an vertrag@hosteurope.de zu.

Bitte beachten Sie, dass der Vertrag seine Gültigkeit erst erhält, sobald dieser bei uns eingegangen und durch uns bestätigt wurde.

Des Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir Ihnen leider keine Hilfestellung bei der Auswahl der Datenarten unter Punkt 4 "Art der Daten und Kreis der Betroffenen" bieten können. Gemäß der DSGVO haben wir keine Einsicht in die Daten und den Umfang der Informationen, die Sie mit unseren Produkten verwalten. 

Sollten Sie vorab noch Fragen zu dem Vertrag haben, stehen wir Ihnen gerne unter vertrag@hosteurope.de zur Verfügung.

Auf Grund erhöhten Aufkommens kann die Bearbeitung Ihrer Anfrage leider ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten Sie für die Verzögerung um Entschuldigung.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:
Wie bestelle ich ein SSL-Zertifikat im Kundeninformationssystem (KIS)?

otto.friedrich@hosteurope.de xanthippe.ypsilante@hosteurope.de hercules.ikarus@hosteurope.de