Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Informationen zum SSH-Zugang
pdf print

Effektives Arbeiten auf der Shell mit Ihrem Virtual Server Managed

Aufgrund des Rechtekonzeptes auf unseren Managed Servern ist es nicht ohne weiteres möglich, alle Arbeiten auf der Kommandozeile mit nur einem der beiden Benutzer zu erledigen. Da man aber auch nicht immer zwei parallele Shells bedienen möchte, ist auf unseren Managed Servern das Arbeiten mit sudo möglich. Mit sudo lässt sich aus dem einen Kontext in den jeweils anderen wechseln.

Wenn man mit dem Benutzer wp1234567 eingeloggt ist, lassen sich also auch Arbeiten erledigen, für die eigentlich der Benutzer ftp1234567 nötig wäre.

Wechsel des Kontextes wenn man als Benutzer 'wp1234567' eingeloggt ist:

sudo /bin/bash

Wechsel des Kontextes wenn man als Benutzer 'ftp1234567' eingeloggt ist:

sudo -u wp1234567 /bin/bash

Am Anfang der Zeile lässt sich immer erkennen, in welchem Kontext man sich gerade befindet:

wp1234567@vwp0000:~$ - für den Benutzer wp1234567
ftp1234567@vwp0000:~$ - beim Benutzer ftp1234567

Weitere Hinweise zu sudo gibt es z.B. hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Sudo


otto.friedrich@hosteurope.de xanthippe.ypsilante@hosteurope.de hercules.ikarus@hosteurope.de