Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Wie kann ich mein Kundenkonto aktivieren?
pdf print

Dieser Artikel beschreibt die für Neukunden einmalig erforderliche Aktivierungsprozedur, die vor der Bereitstellung von Produkten und Leistungen durchlaufen werden muss.

Wenn Sie zum ersten Mal unter einer Kundennummer bestellen, müssen Sie Ihr Kundenkonto aktivieren. Dadurch wird Ihre Identität sichergestellt. Wir vermeiden so, dass falsche oder fremde Daten verwendet werden.

Wichtig ist für uns, dass sowohl die E-Mail-Adresse als auch die Postanschrift des Bestellers stimmig sind. Dazu werden bei der Bestellung auf beiden Wegen zwei verschiedene Codes zugestellt: In der E-Mail ist ein "temporäres KIS-Passwort" enthalten, in dem Brief der per Post versandt wird ein "Aktivierungscode". Nur mit der Kombination aus beiden ist die Aktivierung und somit die Auslösung des Bestellvorgangs möglich.

Aber keine Sorge: Die Aktivierung an sich ist ein recht einfacher Vorgang, der bei jedem Kunden nur einmal passiert. Sobald Sie die E-Mail und den Brief erhalten haben, können Sie auf unserer Internetseite die Aktivierung durchführen.

Hinweis: Sollten Sie zwei Werktage nach der Bestellung noch keine E-Mail oder keinen Brief erhalten haben, melden Sie sich bitte bei unserem Support.

Schritt 1: Anmeldung im KIS

Öffnen Sie unser Kunden-Informations-System (KIS) über kis.hosteurope.de. Es erscheint eine Abfrage, die wie folgt aussieht:

Dort geben Sie die Daten ein, wie Sie in der E-Mail enthalten sind. Dort steht etwa folgender Absatz:

Sie werden nun aufgefordert, sich mit Ihrer Kundennummer und Passwort anzumelden. Geben Sie Ihre Kundennummer und Ihr temporäres Passwort in die dafür vorgesehenen Felder ein.

Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit "Abschicken". Somit sind Sie ins KIS eingeloggt.

Schritt 2: Aktivierung

Sie befinden sich nun in der Aktivierungsmaske:

Dort geben Sie zuerst den Aktivierungscode aus dem Brief ein. Danach müssen Sie in der gleichen Maske Ihr KIS-Kennwort ändern. Dieses müssen Sie dann in Zukunft zur Anmeldung nutzen. Geben Sie also zuerst Ihr bisheriges, vorläufiges (temporäres) Passwort ein. Wählen Sie ein neues, eigenes Kennwort. Aus Sicherheitsgründen muss dieses neue KIS-Passwort mindestens ein Zeichen enthalten, welches kein Buchstabe ist und zwischen 4 und 16 Zeichen lang sein. Es empfiehlt sich generell ein Passwort zu wählen, in dem kleine und große Buchstaben, sowie Ziffern oder Sonderzeichen enthalten sind. Geben Sie dieses (da es nicht angezeigt wird zweimal!) in die letzten beiden Felder ein. Als letztes Klicken Sie auf "Aktivieren". Damit ist die Aktivierung abgeschlossen.

Da Sie Ihr KIS-Kennwort gerade geändert haben, werden Sie automatisch vom System abgemeldet. Sie können nun den Browser schließen, Ihre Produkte werden nun angelegt. Deshalb tauchen Sie nicht zwangsläufig direkt im KIS auf. Wenn Sie allerdings schon einen Blick auf das KIS werfen möchten, können Sie sich in dieser Maske neu anmelden und gelangen in das KIS, diesmal mit dem neuen, von Ihnen vergebenen Passwort:

Die Webhosting-Produkte sind in der Regel nach 30 bis 60 Minuten im KIS administrierbar, bei Servern und dergleichen erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung separat per E-Mail wenn das Produkt bereitgestellt wurde.


otto.friedrich@hosteurope.de xanthippe.ypsilante@hosteurope.de hercules.ikarus@hosteurope.de