Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Wie installiere ich den Oxtender?
pdf print

Der OXtender    

In diesem Artikel möchten wir Ihnen den OXtender näher bringen, der Ihnen ermöglicht Kontakte, Nachrichten und vieles Mehr mit Ihrem PC zu synchronisieren.

Wichtig: Beachten Sie bitte, dass der OXtender von Outlook 2016 nicht unterstützt wird. Derzeit funktioniert der Oxtender nur mit folgenden Outlook-Versionen. Es wird vorausgesetzt, dass alle Updates für die betreffende Outlook-Version installiert wurden!

Outlook 2007
Outlook 2010 (32 und 64 bit, kein Support von "Office 2010 Click-to-Run", "Office Home and Business 2010 Testversion")
Outlook 2013 (32 und 64bit)

 

Installation

Vorausgesetzt wird die Installation des OX Updaters. Mehr dazu erfahren Sie hier.

1) Nachdem Sie die Lizenzbedingungen sorgfältig durchgelesen und akzeptiert haben klicken Sie auf die entsprechende Checkbox. Wählen Sie zudem "Mail Profil anlegen" aus:

2) Vergeben Sie nun einen Namen für Ihr Mail-Profil und geben unten Ihre Zugangsdaten ein; In der Regel muss nur noch das Passwort eingegeben werden:

Navigieren Sie nun durch die Installation und beenden diese, wenn sie abgeschlossen ist. Nun können Sie Outlook öffnen und es stehen Ihnen die erweiterten Funktionen von Open-Xchange bzw. des OXtenders zur Verfügung.

Mail-Profil

Outlook fragt standardmäßig nach der Installation, welches Profil verwendet werden soll:

Um diese Meldung beim Programmstart abzustellen, gehen Sie wie folgt vor:

Wechseln Sie im Betriebssystem zu "Systemsteuerung > E-Mail > Profile Anzeigen > Beim Start von Microsoft Outlook dieses Profil verwenden". Wählen Sie an dieser Stelle "Immer dieses Profil verwenden" aus, damit Sie nicht bei jedem Start von Outlook das Open-Xchange Profil auswählen müssen:


otto.friedrich@hosteurope.de xanthippe.ypsilante@hosteurope.de hercules.ikarus@hosteurope.de