Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Wie kann ich in Outlook 2013 Benutzerrechte festlegen
pdf print

Outlook 2013 - Einrichtung Benutzerrechte

Zusammen mit der "Premium Mailbox" haben Sie die Möglichkeit in Outlook 2013 zu folgenden Bereichen Benutzerrechte zu vergeben:

  • Kontakte
  • Kalender
  • Aufgaben

Der folgende Artikel soll Ihnen anhand eines zusätzlichen Kalenders die Benutzerverwaltung erläutern.

Voraussetzung zur Nutzung dieser Funktion sind mindestens 2 Premium Mailbox Accounts!

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den freizugebenden Kalender.
  2. Hier wählen Sie nun den Punkt "Eigenschaften"

  1. Im folgenden Fenster wählen Sie bitte zunächst den 4. Reiter "Ordnerberechtigungen"
  2. Mit der Schaltfläche "Benutzer hinzufügen" kommen Sie in die Benutzerauswahl

  1. Wählen Sie hier bitte den Benutzer aus, welcher über Berechtigungen zu Ihrem Kalender verfügen soll
  2. Nachdem Sie den Benutzer mittels der "Linken Maustaste" farblich markiert haben, können Sie diesen zur Liste der berechtigten Benutzer "hinzufügen"
  3. Nachdem Sie die benötigten Benutzer ausgewählt haben, bestätigen Sie dies mit dem Drücken der Schaltfläche "Ok"

  1. Wählen Sie als erstes den Benutzer dessen Rechte Sie anpassen möchten
  2. In dem auf der Grafik farblich markierten Bereich haben Sie die Möglichkeit die Lese-, Änderungs- und Löschrechte des Benutzers zu verändern
  3. Nachdem die Berechtigungen eingestellt wurden, müssen diese Änderungen mit "OK" abgespeichert werden

Beachten Sie bitte, dass es einige Minuten in Anspruch nehmen kann, bis die freigegebenen Objekte im Webmailer Pro bzw. Outlook der berechtigten Person zu sehen sind!

 

 


otto.friedrich@hosteurope.de xanthippe.ypsilante@hosteurope.de hercules.ikarus@hosteurope.de